Blaulicht

Pizzabote erkannte die Stimme

18.12.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ES-BERKHEIM (lp). Nach einem versuchten Überfall auf einen Pizzaboten ermittelt die Kriminalpolizei gegen einen 19-Jährigen, der am Montagabend um 21 Uhr eine Pizza zum Waldheim in der Jakobstraße liefern ließ. Als der 21-jährige Lieferant auf dem Parkplatz eintraf, trat ihm aus dem Wald ein mit Sturmhaube maskierter Mann entgegen. Auf die Frage, ob er eine Pizza bestellt habe, bestätigte dies der Maskierte. An der Stimme will der Bote einen 19-jährigen Bekannten erkannt haben, den er entsprechend ansprach. Dieser verschwand daraufhin wieder im Wald. Am Dienstagabend wurde der 19-jährige Tatverdächtige in der Köngener Straße vorläufig festgenommen. Er räumte den versuchten Überfall ein.

Bilderstrecken

Blaulicht

Verkehrsuntüchtiger Kleinbus

KIRCHHEIM (lp). Den richtigen Riecher hatten die Spezialisten der Verkehrspolizei als sie am Mittwochmittag, gegen 12.30 Uhr, auf der Tank- und Rastanlage Kruichling an der A 8 einen bulgarischen Kleinbus kontrollierten. Der mit fünf Fahrgästen besetzte Mercedes Sprinter war offenbar für den…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen