Blaulicht

PET-Flaschen entwendet

28.08.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Tausende PET-Flaschen entwendeten bislang unbekannte Täter in den vergangenen Wochen vom Gelände des Toom-Marktes in der Ulmer Straße in Echterdingen. Es handelt sich hierbei um Leergut verschiedenster Marken sowie volle Sprudelflaschen. Diese wurden vor dem Abtransport auf dem Leergutplatz ausgeleert. Der Wert des Diebesguts beträgt knapp 900 Euro. Die Diebstähle wurden am Montag beim Polizeiposten Leinfelden-Echterdingen angezeigt. Die Polizei bittet um Hinweise auf den Verbleib der Flaschen unter Telefon (07 11) 90 37 70.

Bilderstrecken

Blaulicht

Nach Unfall geflüchtet

HÜLBEN (lp). Nach einem dunklen oder schwarzen Pkw, möglicherweise einem Mazda, Seat oder ähnlichem Fahrzeugtyp, fahndet die Verkehrspolizei nach einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagabend, gegen 21.40 Uhr auf der L  250, kurz vor Hülben ereignet hat. Der Fahrer eines Milchtankfahrzeuges…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen