Blaulicht

Pedelec-Fahrerin verunglückt

19.10.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NOTZINGEN (lp). Am Freitag, gegen 19 Uhr, ist eine bewusstlose Pedelec-Fahrerin an der Einmündung Notzinger Straße/Brühlstraße auf Höhe des Friedhofseingangs aufgefunden worden. Nach ersten Ermittlungen der Verkehrspolizei Esslingen stürzte die Frau, die keinen Schutzhelm trug, ohne Fremdeinwirkung und zog sich schwere Kopfverletzungen zu. Sie wurde in eine Klinik eingeliefert. Nachdem zunächst die Identität der Frau nicht geklärt war, weil sie keine Ausweispapiere mit sich führte, stellte sich wenig später heraus, dass die Verunfallte eine 52-jährige Notzingerin war.

Bilderstrecken

Blaulicht

Mit Hubschrauber in die Klinik

NECKARTENZLINGEN (lp). Am Freitag gegen 16.45 Uhr befuhr ein 29-Jähriger mit seinem Klein-Lkw die Landesstraße von Bempflingen Richtung Neckartenzlingen. Zwischen den beiden Ortschaften wollte er nach links auf einen Wirtschaftsweg einbiegen. Zum gleichen Zeitpunkt überholte ein nachfolgender…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen