Blaulicht

Party lief aus dem Ruder

07.12.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). In der Nacht auf Samstag lief eine Party in der Esslinger Martinstraße völlig aus dem Ruder. Gegen 1 Uhr meldeten mehrere Anwohner Lärm und randalierende Personen dort. Vor Ort stellte die Polizei fest, dass sich in einer Gaststätte etwa 200 Personen befanden. Weitere 50 wollten nochhinein, was aber aufgrund der Überfüllung nicht möglich war. Wegen der Gesamtumstände, insbesondere da sich die Gäste aggressiv und uneinsichtig zeigten, musste die Veranstaltung unter Einbindung des Wirtes beendet und die Gaststätte mit mehreren Streifenwagenbesatzungen geräumt werden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Junger Radler brach den Arm

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zwei radfahrende Kinder sind am Donnerstag kurz vor 16.30 Uhr in der Martin-Luther-Straße zusammengestoßen. Die beiden zwölf Jahre alten Jungs fuhren nebeneinander in Richtung Ortsmitte, als sich die Fahrradlenker verhakten. Einer der beiden stürzte auf die Fahrbahn…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen