Blaulicht

Paletten in Flammen: Feuerwehr im Einsatz

04.05.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Feuerwehr und Rettungskräfte sind in der Nacht zum Dienstag zu einem Brand in der Heinrich-Otto-Straße gefahren. Gegen 1.15 Uhr war auf einem Firmengelände ein Stapel Holzpaletten in Brand geraten, das Feuer griff teilweise auf eine angrenzende Lagerhalle über. Die Feuerwehr konnte ein weiteres Ausbreiten verhindern. Noch ist unklar, weshalb die gelagerten Paletten Feuer fingen, möglicherweise wurde der Brand fahrlässig verursacht. Der Sachschaden wurde auf etwa 20 000 Euro geschätzt. lp/Foto: 7aktuell/Heckel

Bilderstrecken

Blaulicht

Ausbrecher im Klo versteckt

ESSLINGEN (lp). Zwei der drei am Samstagabend aus der Klinik für forensische Psychiatrie in Zwiefalten ausgebrochenene Häftlinge sind am Dienstagnachmittag in Esslingen festgenommen worden. Einer Streife der Verkehrspolizei fiel gegen 15 Uhr in der Alleenstraße ein Opel Astra auf, der mit zwei…

Weiterlesen

Beutezug auf Baustelle

PLOCHINGEN (lp). Auf einer Baustelle im Orozslany Weg haben in der Nacht von Montag auf Dienstag bislang Unbekannte ihr Unwesen getrieben. Im Zeitraum zwischen 16 Uhr und 7 Uhr gelangten die Diebe durch die unverschlossene Eingangstüre in den Rohbau. Im Keller brachen sie gewaltsam eine…

Weiterlesen

Drauf und davon

KIRCHHEIM (lp). Vermutlich unter Alkoholeinwirkung hat ein VW-Fahrer am Dienstag, gegen 0.20 Uhr, auf der Nürtinger Straße (B 297) einen Verkehrsunfall verursacht und ist danach einfach weitergefahren. Ein 55-Jähriger war mit seinem Skoda Kodiaq auf der Bundesstraße in Richtung Reudern…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen