Blaulicht

Paletten in Flammen: Feuerwehr im Einsatz

04.05.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Feuerwehr und Rettungskräfte sind in der Nacht zum Dienstag zu einem Brand in der Heinrich-Otto-Straße gefahren. Gegen 1.15 Uhr war auf einem Firmengelände ein Stapel Holzpaletten in Brand geraten, das Feuer griff teilweise auf eine angrenzende Lagerhalle über. Die Feuerwehr konnte ein weiteres Ausbreiten verhindern. Noch ist unklar, weshalb die gelagerten Paletten Feuer fingen, möglicherweise wurde der Brand fahrlässig verursacht. Der Sachschaden wurde auf etwa 20 000 Euro geschätzt. lp/Foto: 7aktuell/Heckel

Bilderstrecken

Blaulicht

Motorrad fährt gegen Transporter

WEILHEIM (lp). Am Freitagmittag kam es auf der L 1214 zu einer Kollision zwischen einem Motorrad und einem Transporter. Die 52 Jahre alte Lenkerin eines Transporters befuhr kurz vor 13 Uhr in einer Fahrzeugkolonne die Zeller Straße von Aichelberg her in Richtung Weilheim. Ein 17-jähriger Lenker…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen