Blaulicht

Ohne Führerschein mit Alkohol

22.05.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

DENKENDORF (lp). Betrunken war ein 20-jähriger Altbacher, der am Sonntag gegen 12 Uhr in der Körschtalstraße einen Unfall verursacht und danach geflüchtet ist. Der 20-Jährige war mit seinem Ford Focus auf der Körschtalstraße von Deizisau kommend unterwegs und wollte nach links in die Seitenstraße, ebenfalls noch Körschtalstraße, einbiegen. Weil er viel zu schnell fuhr, verlor er die Kontrolle über seinen Wagen und rutschte nach rechts über den Radweg in die Grünfläche. Sein Ford schleuderte weiter und krachte gegen einen geparkten VW Golf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der VW gegen einen Bauzaun gedrückt, den er durchbrach. Der Ford kam erst mehrere Meter weiter, wieder auf der Straße, zum Stehen. Auf seiner Schleudertour verfehlte der Ford nur äußerst knapp zwei Radfahrer, die auf dem Radweg in Richtung Denkendorf unterwegs waren. Beide kamen mit dem Schrecken davon. Der 20-Jährige ließ seinen demolierten Wagen einfach stehen und machte sich zu Fuß aus dem Staub, wurde aber bei der sofortigen Fahndung ermittelt. Bei einer Überprüfung seiner Verkehrstüchtigkeit ergab sich ein vorläufiger Wert von weit mehr als zwei Promille, einen Führerschein besaß er auch nicht. Der Ford und der VW waren nach dem Unfall so schwer beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Der Sachschaden wird auf etwa 12 000 Euro geschätzt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Nandu ausgebüxt

NOTZINGEN (lp). Immer wieder muss die Polizei sich um ausgebrochene Tiere kümmern, die eine Gefahr für Verkehrsteilnehmer darstellen und selber verletzt oder getötet werden können. So hat ein freilaufender Nandu am Donnerstagmorgen seinen Besitzer und die Kirchheimer Polizei auf Trab gehalten.…

Weiterlesen

Fußgänger angefahren

ESSLINGEN (lp). Einfach weitergefahren ist ein 81-jähriger Mercedesfahrer, der am Mittwoch gegen 15.50 Uhr auf der Urbanstraße einen Fußgänger angefahren hat. Der 81-Jährige fuhr auf der Urbanstraße und in die Katharinenstraße einbiegen. Dabei erfasste er einen 49-jährigen Fußgänger, der vom…

Weiterlesen

Radfahrer nahm die Vorfahrt

ESSLINGEN (lp). Ein 68-jähriger Radfahrer hat am Mittwoch gegen 14.45 Uhr einem 69-jährigen Pkw-Fahrer die Vorfahrt genommen und sich hierbei verletzt. Der 68-Jährige war mit seinem Mountainbike auf der Fleischmannstraße unterwegs. Als er in die Kandlerstraße abbiegen wollte, missachtete er die…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen