Blaulicht

Ohne Beute abgehauen

17.07.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

DETTINGEN (lp). Ein Einbrecher, der am Donnerstag gegen 23 Uhr in der Friedrichstraße in ein Wohngebäude eingedrungen ist, flüchtete ohne Beute. Er war nach Aufbrechen einer Tür bei der Veranda ins Haus gelangt und hatte dort weitere unverschlossene Türen geöffnet. Dadurch wurde eine Bewohnerin wach, worauf der Täter schnell das Weite suchte. Erst am Freitagmorgen wurde entdeckt, dass eingebrochen worden war, als die Beschädigungen an der Tür festgestellt wurden. Vom Täter fehlt jede Spur, Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon (0 70 21) 50 10 entgegen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Junger Radler brach den Arm

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zwei radfahrende Kinder sind am Donnerstag kurz vor 16.30 Uhr in der Martin-Luther-Straße zusammengestoßen. Die beiden zwölf Jahre alten Jungs fuhren nebeneinander in Richtung Ortsmitte, als sich die Fahrradlenker verhakten. Einer der beiden stürzte auf die Fahrbahn…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen