Blaulicht

Nur Wechselgeld erbeutet

23.08.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WOLFSCHLUGEN (lp). In ein Hotel in der Nürtinger Straße ist in der Nacht zum Mittwoch eingebrochen worden. Ein unbekannter Täter hebelte in der Zeit zwischen Dienstagabend, 22 Uhr, und Mittwochmorgen, 6 Uhr, ein Fenster an der Gebäuderückseite auf. Anschließend stieg er ins Innere ein und durchwühlte den Restaurantbereich. Der Einbrecher erbeutete einige Euro Wechselgeld. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 300 Euro und beträgt ein Vielfaches des Diebesguts. Zur Spurensicherung kamen die Kriminaltechniker vor Ort.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

In Einfamilienhaus eingebrochen

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Nachdem sie die Haustür eines Wohnhauses aufgehebelt hatten, sind Unbekannte zwischen Montag, 17 Uhr, und Dienstag, 09.30 Uhr, in ein Wohnhaus in der Stuttgarter Straße im Ortsteil Leinfelden eingedrungen. Die Einbrecher durchsuchten das gesamte Gebäude, mussten…

Weiterlesen

Einbruch in Gaststätte

FILDERSTADT-BONLANDEN (lp). Ein Unbekannter ist in der Zeit zwischen Montag, 20.30 Uhr, und Dienstag, 9.30 Uhr, in eine Gaststätte in der Ringstraße eingebrochen. Der Eindringling schlug die Scheibe einer Nebentür ein und gelangte so ins Gebäude. Nachdem er offensichtlich nichts fand, was für…

Weiterlesen

Lkw fährt in Stauende

WEILHEIM/TECK (lp). Ein Schwerverletzter und vier kaputte Laster sind die Bilanz eines Unfalles am Dienstag auf der Autobahn 8 bei Weilheim. Gegen 12 Uhr waren mehrere Lastwagen auf der rechten Spur in Richtung München unterwegs. Der Verkehr staute sich bis die Fahrzeuge standen. Dies bemerkte ein…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen