Blaulicht

Nicht Rot gesehen

25.06.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Eine rote Ampel hat die 42-jährige Fahrerin eines Grand Voyager am Mittwoch gegen 10 Uhr an der Einmündung der Autobahnausfahrt Flughafen übersehen. Ein von rechts kommender 60-Jähriger prallte gegen das Heck des VW. Verletzt wurde niemand. Beide Pkw mussten abgeschleppt werden.Der Gesamtschaden bei dem Unfall wird auf 22 000 Euro geschätzt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Sechs Verletzte bei Auffahrunfall

NEUHAUSEN (lp). Eine kurze Unachtsamkeit war Ursache für einen Unfall am Montag gegen 14.20 Uhr auf der Plieninger Straße auf Höhe der Einmündung zur Scharnhäuser Straße. Ein 82-jähriger Stuttgarter fuhr mit seinem Ford Mondeo auf der Plieninger Straße in Richtung Scharnhäuser Straße und…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen