Blaulicht

Nicht nur Radler getrunken

29.09.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WEILHEIM (lp). Ein betrunkener Radfahrer ist am Sonntagnachmittag bei Weilheim verunglückt. Er fuhr gegen 16.15 Uhr mit seinem Mountainbike auf dem Zufahrtsweg von der Motocrossstrecke kommend in Richtung Egelsbergstraße. Hierbei kam der 63-Jährige nach links vom Feldweg ab und fuhr gegen einen in einer Wiese stehenden Honda, an dem ein Schaden in Höhe von etwa 2500 Euro entstand. Der Radfahrer hatte keine größeren Blessuren. Bei der Unfallaufnahme nahmen die Beamten Alkohol wahr, ein Test ergab einen Wert von über einem Promille.

Bilderstrecken

Blaulicht

Laster nicht verkehrssicher

PLOCHINGEN (lp). Einen verkehrsunsicheren Lkw hat die Verkehrspolizei am Montag aus dem Verkehr gezogen. Der 12-Tonner fiel einer Polizeistreife gegen 16.10 Uhr auf der B 313 wegen seiner überdeutlichen Schieflage auf. In der Plochinger Filsallee wurde der Lkw deshalb einer Kontrolle unterzogen.…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen