Blaulicht

Neunjähriger schwer verletzt

22.10.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OSTFILDERN (lp). Mit schweren Verletzungen ist ein neunjähriges Kind am Dienstagnachmittag in eine Klinik eingeliefert worden. Der Junge lief offenbar kurz vor 15.30 Uhr in der Gerhard-Koch-Straße im Scharnhauser Park von einer Schule her über die Fahrbahn, ohne auf den Verkehr zu achten. Eine 21-jährige Toyotalenkerin konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und erfasste das Kind. Nach einer notärztlichen Versorgung wurde es in die Klinik gefahren. Die junge Frau erlitt einen Schock und musste ebenfalls behandelt werden. In die Ermittlungen wurde ein Sachverständiger eingeschaltet.

Bilderstrecken

Blaulicht

Müllpresse in Brand geraten

ESSLINGEN (lp). Starker Qualm aus dem Müllraum in einem Mehrfamilienhaus in der Königsallee hat am Montagmittag einen Einsatz von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst ausgelöst. Vorsichtshalber wurden etwa 60 Bewohner des Hauses evakuiert. Die Müllpresse war in dem Haus, das über eine zentrale…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen