Blaulicht

Neuffener Steige gesperrt

07.04.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NEUFFEN (lp). In der Neuffener Steige (L 1250) ist am Mittwochmorgen ein Auto ins Schleudern geraten und in den Gegenverkehr geprallt. Der Unfall ereignete sich gegen 5.30 Uhr. Ein in Richtung Neuffen fahrender 22 Jahre alter Ford-Lenker geriet wegen nicht angepasster Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn in Schleudern und prallte mit dem entgegenkommenen Peugeot eines 43-Jährigen zusammen. Verletzt wurde niemand. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Schaden beträgt 8000 Euro. Die L 1250 musste für etwa zwei Stunden voll gesperrt werden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Getränke aus Imbiss geklaut

KÖNGEN (lp). Lediglich Getränke haben Diebe am Sonntag kurz nach 5 Uhr bei einem Einbruch in einen Imbiss in der Immanuel-Maier-Straße mitgenommen. Mit einem Werkzeug hebelten die Unbekannten eine Metalltür auf und durchsuchten erfolglos den nahezu leeren Kassenbereich. Dafür nahmen sie aus der…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen