Blaulicht

Nachmittäglicher Einbruch

11.11.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). In Oberaichen kam es am Dienstag zu einem tatsächlichen und einem versuchten Einbruch. Ein Unbekannter zerschlug zwischen 14 und 19 Uhr auf der Gebäuderückseite mit einem Stein das Küchenfenster und stieg in das Haus ein. Dann durchstöberte er Zimmer im Erd- und Obergeschoss. Zur Fluchtwegsicherung öffnete er die Terrassentür und im ersten Obergeschoss die Balkontür. Offenbar wurde nichts entwendet. Der Sachschaden beträgt mehrere Hundert Euro. In der nahe gelegenen Häuserwiesenstraße wurde im Verlauf des Dienstags ebenfalls versucht, in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses zu gelangen. Dort wurden an der Balkontür Hebelspuren festgestellt, im Haus selbst war niemand. Möglicherweise handelte es sich um den- oder dieselben Täter. Das Polizeirevier Filderstadt bittet Zeugen, die verdächtige Beobachtungen in dieser Gegend gemacht haben, sich unter Telefon (07 11) 7 09 13 zu melden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Rotlicht missachtet

NÜRTINGEN (lp). 9000 Euro Schaden ist bei einem Unfall am Mittwochabend zwischen Nürtingen und Zizishausen entstanden. Ein 22-Jähriger fuhr um 20.45 Uhr mit seinem Opel auf der Oberboihinger Straße vom Bahnhof kommend. An der Kreuzung mit der Rümelin-/Hochwiesenstraße fuhr er vermutlich bei Rot…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen