Blaulicht

Nach Unfall davongedüst

25.01.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT-BONLANDEN (lp). Beim Spurwechsel wurde am Montagmorgen auf der B 27 Höhe Ausfahrt Bonlanden ein VW-Fahrer gefährdet. Dort lenkte kurz nach 11 Uhr ein 19-Jähriger seinen VW Up aus Schwäbisch Hall in Richtung Aichtal. Kurz vor der Ausfahrt Bonlanden wollte ein Pkw-Lenker plötzlich von der rechten auf die linke Spur wechseln. Weil dies in einem sehr knappen Abstand zum VW erfolgte, erschrak der 19-Jährige und wich nach links aus und streifte die Mittelleitplanke. Der Spurwechsler bemerkte dies offenbar und zog wieder nach rechts, doch ohne anzuhalten setzte er seine Fahrt fort. Zurück blieb am VW ein Schaden von rund 4000 Euro. Die Polizei bittet nun Zeugen des Unfalls, die Angaben zum Fluchtfahrzeug machen können, sich unter Telefon (0 70 22) 9 22 40 zu melden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Dieselkraftstoff entwendet

WENDLINGEN (lp). Etwa 200 Liter Dieselkraftstoff sind am Sonntag zwischen 3 und 13 Uhr in Wendlingen entwendet worden. Die bislang unbekannten Täter schlauchten aus den Fahrzeugen in der Boßlerstraße den Kraftstoff aus den Tanks. Hierbei liefen etwa 15 Liter auf die Fahrbahn, sodass die…

Weiterlesen

Messerangriff am Bahnhof

NEUFFEN (lp). Nur glücklichen Umständen ist es wohl zu verdanken, dass eine Messerattacke am Bahnhof Neuffen am Sonntagabend glimpflich ausgegangen ist.

Nachdem gegen 20.15 Uhr ein Zug aus Nürtingen am Bahnhof eingetroffen war, stiegen unter anderem eine vierköpfige Personengruppe sowie…

Weiterlesen

Alkoholisierte Radfahrerin

NÜRTINGEN (lp). Eine Radfahrerin hat offenbar unter Alkoholeinfluss am frühen Montagmorgen in Nürtingen einen Verkehrsunfall verursacht und ist hierbei leicht verletzt worden. Ein 27-Jähriger fuhr gegen 1 Uhr mit seinem Alfa Romeo von der Gerberstraße in die Steinengrabenstraße ein, als die…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen