Blaulicht

Nach Überholversuch geflüchtet

17.06.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Gerade noch mal gut gegangen ist ein gefährliches Überholmanöver eines unbekannten Autofahrers am Mittwoch gegen 17 Uhr in der Liebersbronner Straße. Nach dem Ortsteil Hegensberg setzte der in Richtung Esslingen fahrende Lenker eines blauen Pkw zum Überholen an. Als er bereits ausgeschert war, bemerkte er den entgegengekommenen Verkehr. Um einen Zusammenprall zu verhindern, wich er auf den linken Gehweg aus, überfuhr einen Pfosten und streifte eine Gartenmauer. Glücklicherweise waren keine Passanten in der Nähe. Ohne anzuhalten fuhr er in Richtung Esslingen davon. Bei dem unfallflüchtigen Fahrzeug könnte es sich um einen blauen Seat mit Esslinger Zulassung gehandelt haben. Hinweise nimmt die Verkehrspolizei unter Telefon (07 11) 3 99 00 entgegen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Alkoholisiert und ohne Licht

ESSLINGEN (lp). Ein BMW fiel am Donnerstagmorgen einer Streife der Esslinger Polizei in der Berliner Straße auf, weil er ohne Licht unterwegs war. Er war gegen 2.45 Uhr vom Hauptbahnhof eingefahren und auffallend langsam und in Schlangenlinien auf der Berliner Straße unterwegs. Die Ordnungshüter…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen