Blaulicht

Nach Schlägerei schwer verletzt

08.04.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt die Polizei gegen eine Gruppe von vier Unbekannten. Mindestens zwei von ihnen stehen im Verdacht, am Sonntagabend gegen 23.15 Uhr in der Steinenbergstraße vor dem Haupteingang der Stadthalle einen 22-Jährigen schwer verletzt zu haben. Zeugen, die das angetrunke Opfer versorgten bis der Rettungsdienst eintraf, hatten die Polizei gerufen. Der junge Mann erlitt bei dem Angriff zahlreiche Prellungen sowie Kopfverletzungen. Der Geschädigte soll in Kampfsportmanier angegangen und zu Boden gebracht worden sein. Bei den Tatverdächtigen dürfte es sich um circa 20 bis 25 Jahre alte Männer von osteuropäischer Herkunft gehandelt haben. Der Haupttäter war circa 190 Zentimeter groß, und hatte eine kräftige athletische Figur. Ein weiterer Beteiligter soll ähnlich groß und ebenfalls von athletischer Figur gewesen sein. Dieser hatte kurzrasierte Haare und trug ein gestreiftes Muskel-Shirt. Die Polizei Nürtingen sucht unter Telefon (0 70 22) 9 22 40 weitere Tatzeugen, insbesondere eine Frau, die sich mit der Gruppe kurz unterhalten hat.

Bilderstrecken

Blaulicht

Einbruch in Kelter

ESSLINGEN-METTINGEN(lp). Unbekannte brachen in der Nacht zum Sonntag in die Kelter in der Lerchenbergstraße ein. In der Zeit zwischen 0.45 und 9.05 Uhr verschafften sich die Täter Zutritt zum Gebäude. In der Kelter wurden mehrere Türen aufgebrochen, im Verkaufsraum durchwühlten sie Schubladen…

Weiterlesen

Biker stürzt in Böschung

BEUREN (lp). Mit einer Kawasaki ist am Sonntagmittag ein 18-jähriger Biker auf der L 1250 verunglückt. Der junge Mann war gegen 12 Uhr auf der Beurener Steige zwischen Beuren und Erkenbrechtsweiler unterwegs, als er in einer Rechtskurve zu stark bremste. Dadurch kam er nach rechts von der…

Weiterlesen

Flucht nach Unfall

OSTFILDERN-NELLINGEN (lp). Vermutlich mit einem silbernen VW hat ein Unbekannter in der Zeit zwischen Samstag, 18 Uhr, und Sonntag, 15.10 Uhr, einen Unfall in der Hindenburgstraße verursacht und ist anschließend geflohen. Der Unfallverursacher dürfte nach Erkenntnissen der Polizei in Richtung…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen