Blaulicht

Nach Kollision mit Radler davon

30.11.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Eine 23-jährige Radfahrerin ist am Freitagabend von einem Pkw erfasst und schwer verletzt worden. Sie fuhr gegen 18 Uhr den rechtsseitigen Radweg der Bahnhofstraße in Richtung Steinengrabenstraße. An der Einmündung zur oberen Steinengrabenstraße missachtete nach Polizeiangaben ein von rechts kommender Pkw die Vorfahrt der Radfahrerin, sodass sie gegen das Fahrzeugheck des Pkws prallte und zu Boden stürzte. Das unfallverursachende Fahrzeug entfernte sich in Richtung Neuffener Straße. Laut Aussage der verletzten Radfahrerin soll es sich um einen weißen Audi A3 gehandelt haben. Die Verkehrspolizei Esslingen, Telefon (07 11) 39 90-4 20, sucht Zeugen, die Angaben zu dem flüchtigen Pkw machen können.

Bilderstrecken

Blaulicht

Kurze Abwesenheit genutzt

KIRCHHEIM (lp). Unbekannte sind am helllichten Dienstag in ein Wohnhaus im Max-Reger-Weg eingedrungen, zwischen 13.30 Uhr und 14.45 Uhr stemmten sie die Haustür auf und durchsuchten während einer kurzen Abwesenheit der Bewohner das ganze Haus. Möglicherweise wurden die Bewohner beim Verlassen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen