Blaulicht

Nach Kollision Gas gegeben

31.07.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Eine silberne oder graue BMW-Limousine der 3er- oder 5er-Baureihe sucht die Polizei Filderstadt nach einem Unfall am Donnerstag kurz nach 22 Uhr im Kreisverkehr auf der Nikolaus-Otto-Straße. Ein 51-jähriger Fahrer eines Smart Cabrios aus Leinfelden-Echterdingen fuhr auf der Hauptstraße in Echterdingen. Über den Kreisverkehr wollte er in die Nikolaus-Otto-Straße fahren. Obwohl der Smart schon im Kreisverkehr war, fuhr der Unbekannte mit seinem BMW in den Kreisverkehr ein und krachte in die Beifahrerseite des Smart. Danach sprach der 51-Jährige den BMW-Fahrer an und bat ihn, sein Fahrzeug am Fahrbahnrand abzustellen, um dort auf die Polizei zu warten. Stattdessen gab der BMW-Fahrer Gas und flüchtete. Der Sachschaden am Smart wird auf rund 5000 Euro geschätzt. Der gesuchte silberne/graue BMW soll ein etwa acht bis zehn Jahre altes Modell mit Stuttgarter Kennzeichen sein. Er dürfte im Frontbereich erheblich beschädigt sein. Der Fahrer, der alleine im Fahrzeug war, wird als etwa Mitte 40, von normaler Statur und mit schwarzen Haaren beschrieben. Er sprach sehr schlechtes Deutsch mit südosteuropäischem Akzent. Das Polizeirevier Filderstadt bittet unter Telefon (07 11) 7 09 13 um Hinweise auf den BMW.

Bilderstrecken

Blaulicht

Spielautomaten ausgeräumt

ALTBACH (lp). Ziemlich war ein Unbekannter, der zwischen Mittwoch, 22 Uhr, und Donnerstag, 9.30 Uhr, in eine Gaststätte in der Kirchstraße eingebrochen ist. Durch brachiales Aufwuchten einer Hintertür gelangte der Einbrecher in die Gasträume des Lokals. Dass er die Alarmanlage auslöste, störte…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen