Blaulicht

Mutter sperrte sich aus

05.12.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Einer jungen Mutter, die sich am Donnerstagnachmittag aus ihrer Wohnung aussperrt hat, musste die Feuerwehr zu Hilfe kommen. Die 22-Jährige verließ kurz nach 14.30 Uhr ihre Wohnung in der Heinrich-Gyr-Straße, als die Tür hinter ihr zufiel. In der Wohnung blieben zwei Kleinkinder im Alter von vier Monaten und zweieinhalb Jahren zurück. In wenigen Minuten war ein Fahrzeug der Feuerwehr mit vier Mann vor Ort und die Tür wieder offen. Die beiden Kinder waren wohlauf und freuten sich, ihre Mama wiederzusehen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen