Blaulicht

Mülleimer in Brand gesetzt

21.07.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Eine Mülltonne brannte in der Nacht zum Mittwoch im Roßdorfweg ab. Gegen 0.30 Uhr brannte der bei der Schützengilde am Straßenrand stehende Behälter aus Kunststoff vollständig nieder. Die Feuerwehr löschte die Reste. Für benachbarte Gebäude bestand keine Gefahr. Die Polizei geht davon aus, dass die Tonne von Unbekannten absichtlich oder fahrlässig in Brand gesetzt wurde.

Bilderstrecken

Blaulicht

Räder gestohlen

NÜRTINGEN (lp). Alle Räder eines Opel Astra haben Unbekannte in der Nacht von Montag, 19 Uhr, auf Dienstag, 7 Uhr, auf dem Ausstellungsgelände eines Autohändlers In der Au gestohlen. Vermutlich mit einem mitgebrachten Wagenheber bockten sie das Auto auf und montierten die Räder im Wert von etwa…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen