Blaulicht

Müder Einbrecher

23.05.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (lp). Wegen Sachbeschädigung und Verdacht des versuchten Einbruchsdiebstahls ermittelt die Polizei gegen einen 24-jährigen Nürtinger. Dieser hatte am Freitag gegen 4 Uhr die Eingangstür eines Mehrfamilienhauses in der Olgastraße aufgebrochen. Dann brach er eine Kellertüre auf, durchwühlte den Keller und legte sich dann in einer dort gelagerten Pkw-Dachbox schlafen. Durch die Geräusche geweckt riefen Hausbewohner die Polizei. Mehrere Polizeistreifen umstellten und durchsuchten das Mehrfamilienhaus, fanden den 24-Jährigen schlafend in der Dachbox und nahmen ihn vorläufig fest.

Bilderstrecken

Blaulicht

Rotlicht missachtet

NÜRTINGEN (lp). 9000 Euro Schaden ist bei einem Unfall am Mittwochabend zwischen Nürtingen und Zizishausen entstanden. Ein 22-Jähriger fuhr um 20.45 Uhr mit seinem Opel auf der Oberboihinger Straße vom Bahnhof kommend. An der Kreuzung mit der Rümelin-/Hochwiesenstraße fuhr er vermutlich bei Rot…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen