Blaulicht

Mountainbiker schwer verletzt

29.10.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NEUHAUSEN (lp). Schwere Verletzungen hat sich ein Mountainbiker bei einem Sturz am späten Dienstagnachmittag im Sauhag bei Neuhausen zugezogen. Der 24-Jährige war gegen 17.45 Uhr im Wald unterwegs und überfuhr eine natürliche Schanze. Hierbei stürzte er und zog sich eine schwere Schulterverletzung zu. Zum Transport des Verunglückten rückte die Feuerwehr mit drei Fahrzeugen und 16 Mann zur Unterstützung des Rettungsdienstes in das unwegsame Gelände aus. Ein Notarzt kümmerte sich an der Unfallstelle um die Erstversorgung.

Bilderstrecken

Blaulicht

Von Baum gestürzt

FILDERSTADT-BONLANDEN (lp). Am Dienstag um 16.50 Uhr wurden die Rettungskräfte zu einem Leitersturz in der Hornbergstraße gerufen. Ein 78 Jahre alter Mann stieg auf eine Leiter, um einen Apfelbaum zu schneiden. Später stieg er von der Leiter über Äste bis zur Baumkrone. Als ein Ast abbrach,…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen