Blaulicht

Motorradfahrer übersehen

21.05.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Leichte Verletzungen hat sich ein Motorradfahrer am Donnerstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall zugezogen, nachdem ihn eine Autofahrerin übersehen hatte. Die 26-Jährige fuhr kurz nach 17.30 Uhr aus einer Grundstücksausfahrt auf die Henriettenstraße ein. Hierbei übersah sie den von links kommenden 57-jährigen Kradlenker. Ihre Sicht war durch geparkte Fahrzeuge beeinträchtigt. Der Mann stürzte mit seiner Suzuki auf die Fahrbahn und zog sich eine Beinverletzung zu, die in einer Klinik behandelt werden musste. Der Schaden an den beiden Fahrzeugen beläuft sich auf etwa 1500 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Großeinsatz nach Bootsfund

WENDLINGEN (lp). Ein auf Höhe des Klärwerks am Neckarufer kopfüber aufgefundenes Kanu verursachte am Montagabend einen größeren Einsatz von Rettungskräften. Ein Jogger hatte das feststeckende Boot gegen 18.40 Uhr entdeckt und die Einsatzleitstelle der Polizei verständigt. Da aufgrund der Lage…

Weiterlesen

Streit um Parkplatz eskaliert

KIRCHHEIM (lp). Eine Diskussion mit anschließenden Handgreiflichkeiten hat ein 20-jähriger Autofahrer am Montagnachmittag am Schloßplatz angezettelt. Der junge Mann hatte seinen VW Caddy gegen 15.40 Uhr widerrechtlich auf einen privaten Stellplatz geparkt. Just in diesem Moment kam der…

Weiterlesen

Nicht aufgepasst und aufgefahren

ESSLINGEN (lp). Zu Verkehrsbehinderungen im Berufsverkehr kam es nach einem Verkehrsunfall, der sich am Montagnachmittag auf der B 10 zwischen den Anschlussstellen Oberesslingen und Sirnau ereignet hat. Ein 49-Jähriger war gegen 16 Uhr mit seinem VW Passat auf der Bundesstraße in Richtung…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen