Blaulicht

Motorradfahrer schwer verletzt

04.08.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Die Verkehrspolizei Esslingen sucht unter Telefon (07 11) 3 99 04 20 Zeugen zu einem Unfall, bei dem am Mittwochnachmittag ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Ein 54-jähriger Ford-Focus-Fahrer wollte kurz nach 16.30 Uhr von der Reutlinger Straße nach links auf die Plochinger Straße in Richtung Stadtmitte abbiegen. Hierbei übersah er den von links kommenden, vorfahrtsberechtigten 45-jährigen Kradlenker. Um eine Kollision zu vermeiden, bremste der Biker stark ab, kippte zur Seite und rutschte über die Fahrbahn, wobei er den Pkw des Unfallverursachers streifte. Anschließend prallte seine Maschine gegen den Bordstein. Der verletzte Zweiradlenker wurde in eine Klinik gefahren und dort stationär aufgenommen. Der Schaden beträgt rund 2200 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Mit Hubschrauber in die Klinik

NECKARTENZLINGEN (lp). Am Freitag gegen 16.45 Uhr befuhr ein 29-Jähriger mit seinem Klein-Lkw die Landesstraße von Bempflingen Richtung Neckartenzlingen. Zwischen den beiden Ortschaften wollte er nach links auf einen Wirtschaftsweg einbiegen. Zum gleichen Zeitpunkt überholte ein nachfolgender…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen