Blaulicht

Motorradfahrer gestürzt

06.08.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FRICKENHAUSEN (lp). Am Sonntagabend musste ein 19-jähriger Motorradfahrer nach einem Unfall in ein Krankenhaus gebracht werden. Der junge Mann war gegen 20 Uhr von Frickenhausen in Richtung Linsenhofen unterwegs und erkannte zu spät, dass ein vorausfahrender Golflenker nach links zu einer Tankstelle abbiegen wollte. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, bremste er sein Motorrad voll ab, das Vorderrad blockierte und der junge Mann stürzte. Das Zweirad rutschte anschließend gegen den stehenden Golf. Der 19-Jährige zog sich bei dem Unfall Prellungen und Schürfwunden zu. An den beiden Fahrzeugen entstand etwa 2500 Euro Sachschaden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Betrunken Unfall verursacht

NÜRTINGEN (lp). Ein 31-jähriger BMW-Fahrer hat am frühen Samstagmorgen gegen 3.10 Uhr einen spektakulären Unfall verursacht, bei dem hoher Sachschaden entstanden war. Der junge Mann befuhr die geradlinig verlaufende Kapellenstraße aus Richtung Vendelaustraße kommend in Richtung Werastraße.…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen