Blaulicht

Motorraddiebstahl abgebrochen

24.06.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN (lp). In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, vermutlich zwischen 22 und 5 Uhr, machte sich ein Unbekannter an einer Yamaha FZ 750, die in der Plochinger Straße abgestellt war, zu schaffen. Nachdem er das Lenkradschloss aufgebrochen hatte, schob er das Motorrad auf einen Fußweg beim alten Friedhof. Dort versuchte er die Maschine kurzzuschließen und zu starten. Als seine Versuche nicht zum Erfolg führten, ließ er das Motorrad stehen und flüchtete. Die Polizei Nürtingen bittet Zeugen, die bei der Plochinger Straße verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich unter Telefon (0 70 22) 9 22 40 zu melden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Im Darknet nach Waffen gesucht

Die Polizei konnte drei Verdächtige festnehmen – Einer war aus Frickenhausen

FRICKENHAUSEN/REUTLINGEN/STUTTGART (lp). Weil sie über das Darknet Schusswaffen kaufen wollten, ermitteln die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizei Esslingen gegen drei…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen