Blaulicht

Motorrad fuhr auf

20.04.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

DENKENDORF (lp). Schwere Verletzungen hat sich ein 47-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall am Sonntagnachmittag bei Denkendorf zugezogen. Kurz vor 16 Uhr befuhr er mit seiner Kawasaki die L 1200 in Richtung Nellingen und bemerkte zu spät, dass der Verkehr vor ihm abbremsen musste. Er prallte gegen das Heck des Dacias einer 41-Jährigen und erlitt beim Sturz auf die Fahrbahn schwere Verletzungen. Nach einer Erstversorgung vor Ort musste er in eine Klinik gebracht werden. Der Schaden an den Fahrzeugen beträgt rund 5000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Junger Radler brach den Arm

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zwei radfahrende Kinder sind am Donnerstag kurz vor 16.30 Uhr in der Martin-Luther-Straße zusammengestoßen. Die beiden zwölf Jahre alten Jungs fuhren nebeneinander in Richtung Ortsmitte, als sich die Fahrradlenker verhakten. Einer der beiden stürzte auf die Fahrbahn…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen