Blaulicht

Mopedfahrer leicht verletzt

01.04.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Leicht verletzt wurde ein junger Zweiradlenker am Donnerstagmittag bei einem Unfall, als ein nachfolgender Autofahrer zu spät bemerkte, dass er abbiegen wollte. Ein 29-jähriger VW-Golf-Lenker befuhr kurz vor 13 Uhr die Neue Weilheimer Straße von Holzmaden her Richtung Ortsmitte Jesingen. Am Ortsbeginn überholte er zunächst gefahrlos zwei Pkws, übersah dann jedoch, dass ein 19-Jähriger mit seinem Mokick abbremste, um nach links abzubiegen. Zur Behandlung der Verletzungen, die der 19-Jährige beim Sturz erlitt, wurde er in eine Klinik gefahren. Der Sachschaden wird auf 1000 Euro geschätzt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Im Darknet nach Waffen gesucht

Die Polizei konnte drei Verdächtige festnehmen – Einer war aus Frickenhausen

FRICKENHAUSEN/REUTLINGEN/STUTTGART (lp). Weil sie über das Darknet Schusswaffen kaufen wollten, ermitteln die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizei Esslingen gegen drei…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen