Blaulicht

Mit Wucht draufgekracht

09.04.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). In einen Unfall auf der B 465 zwischen Kirchheim und Dettingen auf Höhe Industriegebiet Dettingen waren am Dienstag gegen 16.30 Uhr vier Fahrzeuge verwickelt. Ein 78 Jahre alter Fahrer eines VW-Bus T3 fuhr stadtauswärts in Richtung Dettingen. Zu spät erkannte er, dass der Verkehr wegen eines Auffahrunfalls stockte. Trotz Vollbremsung konnte der 78-Jährige ein Auffahren des VW-Bus auf den Toyota eines 82 und 84 Jahre alten Ehepaars nicht verhindern. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Toyota noch auf den VW Golf einer 24-Jährigen und dieser noch auf einen Renault Kangoo einer 54-Jährigen geschoben. Der VW-Bus-Fahrer, die 82 Jahre alte Beifahrerin im Toyota und die 24-jährige Golf-Lenkerin wurden leicht verletzt.Der Sachschaden wird auf etwa 13 000 Euro geschätzt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Fußgänger angefahren

ESSLINGEN (lp). Nachträglich wurde bei der Verkehrspolizei ein Unfall angezeigt, der sich am Montagnachmittag im Zollberg ereignet hat. Ein 77-jähriger Fußgänger wollte gegen 15.30 Uhr die Zollbergstraße von der Mutzenreisstraße her überqueren. Als die Fußgängerampel auf Grün schaltete, lief der…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen