Blaulicht

Mit Streifenwagen kollidiert

27.03.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT (lp). In Bernhausen kam es am Donnerstag gegen 18.20 Uhr zu einem Unfall zwischen einem Streifenwagen und einem anderen Pkw. Der Streifenwagen fuhr mit Blaulicht und Martinshorn die Echterdinger Straße in Richtung Ortsmitte Bernhausen. Wegen einer roten Ampel staute sich der Verkehr vor der Kreuzung Stettener Weg. Der 22 Jahre alte Fahrer lenkte den Streifenwagen links am Ampelrückstau vorbei. Als er sich in die Kreuzung hineintasten wollte, kollidierte er mit einem von rechts kommenden Toyota einer 19-Jährigen, die bei Grünlicht aus dem Stettener Weg in Richtung Echterdingen abgebogen war. Durch andere im Kreuzungsbereich wartende Verkehrsteilnehmer war beiden Fahrzeugführern die Sicht auf den jeweils anderen erschwert. Beim Zusammenprall wurde glücklicherweise niemand verletzt, beide Fahrzeuge blieben fahrbereit. Der Sachschaden wird auf 2000 Euro geschätzt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Im Darknet nach Waffen gesucht

Die Polizei konnte drei Verdächtige festnehmen – Einer war aus Frickenhausen

FRICKENHAUSEN/REUTLINGEN/STUTTGART (lp). Weil sie über das Darknet Schusswaffen kaufen wollten, ermitteln die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizei Esslingen gegen drei…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen