Blaulicht

Mit Sattelzug kollidiert

11.10.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

GRAFENBERG (lp). Zum Glück nur leicht verletzt wurde der Fahrer eines Peugeot bei einem Verkehrsunfall am Montagmorgen sich auf der Metzinger Straße. Der 61-jährige Fahrer des Peugeot war gegen 11 Uhr in Richtung Metzingen unterwegs. Am Ortsausgang kam er aus noch ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab, überfuhr ein Hinweisschild und prallte mit der Fahrerseite gegen einen Baum. Von dort wurde der Wagen wieder zurück auf die Fahrbahn geschleudert, wo er mit einem aus Richtung Metzingen entgegenkommenden Sattelzug zusammenstieß. Während der 43 Jahre alte Lenker der Sattelzugmaschine unverletzt blieb, wurde der Peugeotfahrer zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Insgesamt entstand ein Schaden von etwa 14 000 Euro. Der Peugeot musste abgeschleppt werden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Streit in Flüchtlingsunterkunft

NÜRTINGEN (lp). In einer Flüchtlingsunterkunft in der Kanalstraße wurde am Dienstagabend, wie die Polizei mitteilt, ein 21-jähriger Tunesier von drei gambischen Staatsangehörigen zusammengeschlagen. Der Tunesier befand sich angeblich alleine in seinem Bett, als die drei alkoholisierten Gambier…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen