Blaulicht

Mit Sattelzug gegen BMW

01.12.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NEUHAUSEN (lp). Nicht aufgepasst hat ein 46-jähriger Fahrer einer Sattelzugmaschine, als er am Dienstag gegen 7 Uhr in der Zabergäustraße rückwärts ausparken wollte. Er schob einen hinter der Zugmaschine stehenden BMW auf einen wiederum dahinter geparkten Mercedes. Als er wieder nach vorne rangierte, zog er den am Heck der Zugmaschine leicht verkeilten BMW noch wenige Meter mit sich. Während am Lkw kein und am Mercedes nur geringfügiger Sachschaden entstand, beträgt der Schaden am BMW mindestens 7000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Von Baum gestürzt

FILDERSTADT-BONLANDEN (lp). Am Dienstag um 16.50 Uhr wurden die Rettungskräfte zu einem Leitersturz in der Hornbergstraße gerufen. Ein 78 Jahre alter Mann stieg auf eine Leiter, um einen Apfelbaum zu schneiden. Später stieg er von der Leiter über Äste bis zur Baumkrone. Als ein Ast abbrach,…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen