Blaulicht

Mit Porsche in die Leitplanke

17.05.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Den Fahrbahnverlauf oder die auf sein Fahrzeug einwirkenden physikalischen Kräfte falsch eingeschätzt hat nach Polizeiangaben der Lenker eines Porsche Boxster am Sonntagabend kurz vor 21 Uhr. Der 28-jährige Lenker des Zweisitzers kam bei der Auffahrt auf die B 27 in Fahrtrichtung Stuttgart von der Fahrbahn ab und prallte mehrfach gegen die Schutzplanken, wo er letztendlich nicht mehr fahrbereit zum Stehen kam. Glücklicherweise zogen sich die Insassen keine Verletzungen zu. Es entstand jedoch ein Schaden von circa 20 000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Streit in Flüchtlingsunterkunft

NÜRTINGEN (lp). In einer Flüchtlingsunterkunft in der Kanalstraße wurde am Dienstagabend, wie die Polizei mitteilt, ein 21-jähriger Tunesier von drei gambischen Staatsangehörigen zusammengeschlagen. Der Tunesier befand sich angeblich alleine in seinem Bett, als die drei alkoholisierten Gambier…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen