Blaulicht

Mit Pannen-Lkw kollidiert

20.02.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN (lp). Ein Schaden in Höhe von rund 10 000 Euro entstand am späten Donnerstagnachmittag bei der Kollision eines Pkw mit einem Pannen-Lkw. Eine 26-Jährige befuhr mit ihrem Mercedes gegen 17.20 Uhr die B 313 in Richtung Plochingen und wechselte unter der Autobahnbrücke auf die Einfädelspur zur A 8. Zu spät erkannte sie, dass dort der Sattelzug eines 48-Jährigen mit einer Panne liegengeblieben war. Sie konnte einen Frontalzusammenstoß durch ein Ausweichmanöver verhindern, streifte jedoch mit ihrem CLK mit der kompletten rechten Seite am Eck des Sattelaufliegers entlang. Der Pkw musste danach abgeschleppt werden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Heftiger Auffahrunfall

WENDLINGEN (lp). Ein heftiger Auffahrunfall hat sich am Donnerstagmorgen in der Ausfahrt der B 313 bei Wendlingen ereignet. Eine 51-Jährige verließ kurz vor 7 Uhr die Bundesstraße und übersah an der Einmündung in die K 1219 den Rückstau. Nahezu ungebremst fuhr sie auf den Mercedes GLK einer…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen