Blaulicht

Mit Gartenfräse schwer verletzt

23.03.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

UNTERENSINGEN (lp). Am Samstag, kurz nach 11 Uhr, erlitt ein 34-Jähriger bei Gartenarbeiten mit einer Erdfräse schwere Beinverletzungen. Nach einer Erstversorgung durch den Notarzt wurde er mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen. Die Freiwillige Feuerwehr und das Deutsche Rote Kreuz waren im Einsatz.

Bilderstrecken

Blaulicht

Hochwertige Werkzeuge geklaut

NECKARTAILFINGEN (lp). In der Nacht zum Sonntag zwischen 21.30 und 8.30 Uhr sind hochwertige Maschinen und Werkzeuge aus der Garage eines Handwerkers in der Nürtinger Straße gestohlen worden. Noch ist unklar, wie der oder die Diebe das elektrische Garagentor öffnen konnten. Geklaut wurden eine…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen