Blaulicht

Mit Drogen, aber ohne Pappe

15.05.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Ein gewerblich genutzter Kleintransporter wurde am Dienstagnachmittag in der Eberspächerstraße kontrolliert. Einen Führerschein konnte der 30 Jahre alte Fahrer des Ford Transit nicht aushändigen: dieser wurde ihm 2013 wegen Trunkenheit am Steuer gerichtlich entzogen. Im Herbst letzten Jahres endete seine Sperrfrist für eine Neubeantragung. Stattdessen war der 30-Jährige aus dem Kreis Ludwigsburg aber ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs. Zudem ergab sich nun der Verdacht, dass sich der Mann unter Drogen hinters Steuer gesetzt hat. Schnelltests erhärteten die Annahme, er wurde zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht.

Bilderstrecken

Blaulicht

Ins Schleudern geraten

SCHLIERBACH (lp). Am Sonntag gegen 12.30 Uhr ist zwischen Schlierbach und Kirchheim ein Pkw von der B 297 abgekommen. Der 24 Jahre alte Lenker eines Kia Sorento fuhr von Schlierbach in Richtung Kirchheim. Am Beginn eines Waldstücks bremste offenbar ein unbekannter Autofahrer vor ihm stark ab,…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen