Blaulicht

Mit Bus zusammengestoßen

03.08.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT (lp). Ein Schaden in Höhe von etwa 17 000 Euro entstand beim Zusammenstoß eines Pkw mit einem Linienbus am Montag gegen 12 Uhr. Ein 53-jähriger Opel-Vivaro-Fahrer bog von der Friedensstraße kommend nach links in die Volmarstraße ab und übersah den vorfahrtsberechtigten von rechts kommenden Linienbus eines 43-Jährigen. Der Bus prallte gegen die rechte Seite des Pkw. Glücklicherweise blieben die etwa 30 Fahrgäste im Bus unverletzt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Ins Schleudern geraten

SCHLIERBACH (lp). Am Sonntag gegen 12.30 Uhr ist zwischen Schlierbach und Kirchheim ein Pkw von der B 297 abgekommen. Der 24 Jahre alte Lenker eines Kia Sorento fuhr von Schlierbach in Richtung Kirchheim. Am Beginn eines Waldstücks bremste offenbar ein unbekannter Autofahrer vor ihm stark ab,…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen