Blaulicht

Mit Bus zusammengestoßen

03.08.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT (lp). Ein Schaden in Höhe von etwa 17 000 Euro entstand beim Zusammenstoß eines Pkw mit einem Linienbus am Montag gegen 12 Uhr. Ein 53-jähriger Opel-Vivaro-Fahrer bog von der Friedensstraße kommend nach links in die Volmarstraße ab und übersah den vorfahrtsberechtigten von rechts kommenden Linienbus eines 43-Jährigen. Der Bus prallte gegen die rechte Seite des Pkw. Glücklicherweise blieben die etwa 30 Fahrgäste im Bus unverletzt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Junger Radler brach den Arm

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zwei radfahrende Kinder sind am Donnerstag kurz vor 16.30 Uhr in der Martin-Luther-Straße zusammengestoßen. Die beiden zwölf Jahre alten Jungs fuhren nebeneinander in Richtung Ortsmitte, als sich die Fahrradlenker verhakten. Einer der beiden stürzte auf die Fahrbahn…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen