Blaulicht

Mit Bus angelegt

28.11.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (lp). Bei einer Kollision zwischen einem Mercedes und einem Omnibus ist am Donnerstag kurz vor 19 Uhr in der Bahnhofstraße Sachschaden in Höhe von 8000 Euro entstanden. Als die 63-jährige Mercedesfahrerin vom Parkplatz eines Einkaufsmarkts in die Bahnhofstraße einbiegen wollte, übersah sie den von links kommenden und vorfahrtsberechtigten Bus. Der 40-jährige Busfahrer konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Verletzt wurde zum Glück niemand. Der Mercedes musste abgeschleppt werden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Heftiger Auffahrunfall

WENDLINGEN (lp). Ein heftiger Auffahrunfall hat sich am Donnerstagmorgen in der Ausfahrt der B 313 bei Wendlingen ereignet. Eine 51-Jährige verließ kurz vor 7 Uhr die Bundesstraße und übersah an der Einmündung in die K 1219 den Rückstau. Nahezu ungebremst fuhr sie auf den Mercedes GLK einer…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen