Blaulicht

Mit BMW über Terrasse geschanzt

21.04.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Ein spektakulärer Verkehrsunfall hat sich am Donnerstagvormittag in der Arnikastraße im Esslinger Stadtteil Sulzgries ereignet. Die über 90-jährige Lenkerin eines 3er-BMW verwechselte gegen 11.15 Uhr vermutlich beim Ausparken das Brems- mit dem Gaspedal. Daraufhin beschleunigte der Wagen der Frau in der Zufahrt zu einem Wohngebäude. Das Auto prallte anschließend gegen den Bordstein, wurde angehoben und schanzte über die Terrasse auf die Gartenmauer. Auf dieser kam das Fahrzeug mit dem Heck nach oben ragend zum Stehen. Anwohner bemerkten das Unglück und verständigten die Rettungskräfte. Da das Fahrzeug in den Garten abzurutschen drohte, blieb die Fahrerin bis zum Eintreffen der Feuerwehr in ihrem Pkw sitzen. Nach ihrer Rettung wurde sie vom Rettungsdienst versorgt und vorsorglich zur Untersuchung in eine Klinik gefahren. Der BMW wurde von der Feuerwehr geborgen. Der Schaden kann noch nicht abgeschätzt werden. An dem Auto dürfte wirtschaftlicher Totalschaden und in dem Garten sowie der Terrasse erheblicher Sachschaden entstanden sein.

Bilderstrecken

Blaulicht

Autowerkstatt heimgesucht

ESSLINGEN (lp). Über ein aufgehebeltes Fenster ist am Wochenende zwischen Samstag und Sonntag, jeweils 15 Uhr, in die Werkstatt eines Autohauses in der Alleenstraße in Zell eingebrochen worden. Dort wurden etwa 20 Metallschränke gewaltsam geöffnet, über ein mögliches Diebesgut liegen noch keine…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen