Blaulicht

Mit Auto überschlagen

15.06.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Ein 26-jähriger Kirchheimer hat sich in der Nacht von Freitag auf Samstag mit seinem Audi überschlagen. Er befuhr gegen 23.10 Uhr die Lenninger Straße in Kirchheim aus Richtung Stadtmitte kommend in Richtung Owen/Teck. An der Einmündung zur Eichendorffstraße wollte er nach links abbiegen, wobei er laut Polizei aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen einen größeren Findling prallte. Durch den Aufprall überschlug sich der Audi und blieb wenige Meter weiter in einer Parkplatzzufahrt auf der Beifahrerseite liegen. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der 26-Jährige erheblich unter Alkoholeinwirkung stand. Ein Test ergab einen Wert von über einem Promille. Bei dem Unfall erlitt der 26-Jährige leichte Verletzungen. Am Audi entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von rund 5000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Viele Verstöße nach Techno-Party

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Bei Personen- und Verkehrskontrollen anlässlich einer Techno-Party, die in der Nacht zum Sonntag auf dem Gelände der Landesmesse am Stuttgarter Flughafen stattfand und an der etwa 17 000 Besucher teilnahmen, sind unter anderem Verstöße 183 gegen das…

Weiterlesen

Vorfahrt missachtet

KIRCHHEIM (lp). Eine Leichtverletzte und ein Sachschaden von 17 000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Sonntagnachmittag an der Einmündung der Teckstraße in die K 1252 ereignet hat. Eine 82-Jährige war gegen 17 Uhr mit ihrem VW Golf auf der Teckstraße unterwegs. An der…

Weiterlesen

Betrunken ins Heck gekracht

KIRCHHEIM (lp). Alkoholbedingte Unachtsamkeit dürfte die Ursache für einen Verkehrsunfall gewesen sein, der sich am Sonntagabend auf der B 465 an der Anschlussstelle Kirchheim-Ost ereignet hat. Ein 38-jähriger Kirchheimer war gegen 20.30 Uhr mit seinem Renault Twingo auf der Bundesstraße von…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen