Blaulicht

Mit Alkohol gegen Laternenmast

08.08.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN (lp). Ein 31-Jähriger kam am Dienstagvormittag mit seinem Mitsubishi Colt nach rechts von der Wilhelm-Maier-Straße ab und prallte gegen einen Laternenmast. Der Mann stand erheblich unter Alkoholeinwirkung, ein Test ergab einen Wert von circa 1,6 Promille. Durch das Aufspringen des Airbag zog sich der 31-Jährige leichte Kopfverletzungen zu. Der Gesamtschaden beträgt circa 2000 Euro. Nach einer Blutprobe wurde der Führerschein des Mannes beschlagnahmt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen