Blaulicht

Mit 2,5 Promille in Kontrolle

09.03.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Den richtigen Riecher hatte eine Streifenwagenbesatzung bei einer Verkehrskontrolle am Sonntagabend gegen 18 Uhr. In der Straße Im Riedenberg im Stadtteil Stetten war ihnen ein Ford Fiesta aufgefallen. Bei der Kontrolle des 41-jährigen Fahrers schlug den Beamten starker Alkoholgeruch entgegen. Eine Überprüfung ergab einen vorläufigen Wert von über 2,5 Promille. Dem 41-Jährigen wurde Blut sowie sein Führerschein abgenommen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Junger Radler brach den Arm

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zwei radfahrende Kinder sind am Donnerstag kurz vor 16.30 Uhr in der Martin-Luther-Straße zusammengestoßen. Die beiden zwölf Jahre alten Jungs fuhren nebeneinander in Richtung Ortsmitte, als sich die Fahrradlenker verhakten. Einer der beiden stürzte auf die Fahrbahn…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen