Blaulicht

Missglücktes Wendemanöver

10.09.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WERNAU (lp). Zwei Fahrzeuge mussten nach einem Unfall am Donnerstag in Wernau abgeschleppt werden. Gegen 14.15 Uhr befuhr eine 46-jährige Audi-Lenkerin die Kirchheimer Straße und wollte auf Höhe der Wilhelmstraße auf der Straße wenden. Hierzu hielt sie mitten auf der Fahrbahn an, eine nachfolgende 20-jährige Mini-Cooper-Fahrerin bemerkte dies zu spät und fuhr auf. Der Schaden beläuft sich auf rund 12 000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Streit in Flüchtlingsunterkunft

NÜRTINGEN (lp). In einer Flüchtlingsunterkunft in der Kanalstraße wurde am Dienstagabend, wie die Polizei mitteilt, ein 21-jähriger Tunesier von drei gambischen Staatsangehörigen zusammengeschlagen. Der Tunesier befand sich angeblich alleine in seinem Bett, als die drei alkoholisierten Gambier…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen