Blaulicht

Mercedes übersehen

14.12.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WALDDORFHÄSLACH (lp). Am Freitag gegen 18.45 Uhr kam es an der Einmündung der L 373 auf die B 464 zu einem Unfall mit einer schwer verletzten 50-jährigen Mercedes-Fahrerin. Ein 42-jähriger Opel-Fahrer übersah beim Einfahren auf die B 464 in Richtung Tübingen den Mercedes. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Mercedes von der Fahrbahn geschleudert. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 21 000 Euro. Die Verletzte musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus verbracht werden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Feuer im Keller

GRAFENBERG (lp). Zum Brand in einem Wohnhaus in der Kleinbettlinger Straße wurden die Rettungskräfte am Dienstagnachmittag gerufen. Anwohner hörten gegen 14.45 Uhr einen Rauchmelder und alarmierten die Feuerwehr. Als diese eintraf, drangen dunkle Rauchschwaden aus den Fenstern eines…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen