Blaulicht

Mercedes überschlug sich

02.04.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM-LINDORF (lp). Ein spektakulärer Unfall hat sich am Mittwochabend beim Stadtteil Lindorf ereignet. Ein 21-Jähriger fuhr um 18.30 Uhr mit seinem Mercedes A-Klasse auf der Reuderner Straße in Richtung B 297. Am Beginn einer langgezogenen Linkskurve geriet er rechts in den unbefestigten Seitenstreifen, beim Gegenlenken ins Schleudern und nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Auto überschlug sich und blieb in einer dichten Buschgruppe auf dem Dach liegen. Der Fahrer und seine 20-jährige Beifahrerin blieben nach ersten Erkenntnissen unverletzt. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden, der Schaden beträgt etwa 3000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Ein Unfall kam nicht allein

NÜRTINGEN (lp). Ein 46-Jähriger hat am Montag kurz nach 22 Uhr in der Metzinger Straße bei der Kreuzung mit der Wörthbrücke einen Unfall verursacht. Mit einem Alkoholwert von knapp zwei Promille beschleunigte der Scirocco-Fahrer beim Umschalten der Ampel auf Grün so stark, dass er wegen der…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen