Blaulicht

Mehr als nur Radler getrunken

14.04.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Weil er am Dienstag kurz vor 2 Uhr ohne Licht mit seinem Fahrrad unterwegs war, fiel ein 42-jähriger Esslinger einer Streife des Polizeireviers Esslingen auf. Der lichtlose Radler benötigte nahezu die gesamte Fahrbahnbreite der Indexstraße, um sich auf seinem Gefährt zu halten. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass er erheblich zu tief ins Glas geschaut hatte. Eine Überprüfung ergab weit mehr als zwei Promille Alkohol. Eine Blutentnahme wurde angeordnet. Auf ihn kommt jetzt ein Strafverfahren zu.

Bilderstrecken

Blaulicht

Dem Radler Vorfahrt genommen

WENDLINGEN (lp). 4000 Euro Schaden entstand am Dienstagmorgen in Wendlingen, als ein Autofahrer einen vorfahrtsberechtigten Radfahrer übersehen hat. Ein 64-Jähriger befuhr mit seinem Skoda kurz nach 7.30 Uhr die Küferstraße in Richtung Ulmer Straße. An der Einmündung übersah er den 50-jährigen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen