Blaulicht

Mann überrollt

14.11.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

GROSSBETTLINGEN (lp). Ein tragischer Verkehrsunfall hat sich am Donnerstagabend, gegen 21 Uhr, in der Scheidwasenstraße auf der Zufahrt zum Parkplatz des Sportzentrums ereignet. Ein 66-jähriger Nürtinger wollte mit seinem BMW 520 von der Scheidwasenstraße herkommend, nach links in den abschüssig liegenden Parkplatz zum Sportzentrum einbiegen.

Im Scheinwerferkegel erkannte er ein paar herrenlose Schuhe in der Mitte der Einfahrt liegen. An diesen fuhr er links vorbei, übersah jedoch in der Dunkelheit, dass links der Mitte ein 57-jähriger erheblich alkoholisierte Mann auf dem Bauch liegend, quer in der Zufahrt lag. Erst als er den Mann mit einem Rad überrollte, bemerkte er ihn und blieb sofort stehen.

Nach aufwendigen Bergungsmaßnahmen durch die Feuerwehr gelang es, den Verletzten unter dem Fahrzeug zu befreien. Er wurde vom Rettungsdienst mit schwersten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Bilderstrecken

Blaulicht

Rotlicht missachtet

NÜRTINGEN (lp). 9000 Euro Schaden ist bei einem Unfall am Mittwochabend zwischen Nürtingen und Zizishausen entstanden. Ein 22-Jähriger fuhr um 20.45 Uhr mit seinem Opel auf der Oberboihinger Straße vom Bahnhof kommend. An der Kreuzung mit der Rümelin-/Hochwiesenstraße fuhr er vermutlich bei Rot…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen