Blaulicht

Mann saß tot im Auto

27.04.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

METZINGEN (lp). Am späten Freitagnachmittag, gegen 17.30 Uhr, ist auf dem Bahnhofsparkplatz in Metzingen, in seinem Pkw sitzend, ein 29-Jähriger leblos von seiner Freundin aufgefunden worden. Ein hinzugerufener Arzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen ist der 29-jährige Mann aus dem Zollernalbkreis als Drogenkonsument bekannt und soll im Laufe des Donnerstags und auch in der Nacht zum Freitag Betäubungsmittel konsumiert haben. Weitere Ermittlungen diesbezüglich sind derzeit noch im Gange. Eine Obduktion wurde von den Behörden angeordnet.

Bilderstrecken

Blaulicht

In Vereinshütte eingebrochen

DENKENDORF (lp). Ein Unbekannter ist zwischen Sonntag, 14 Uhr, und Montag, 11 Uhr, in eine Vereinshütte in der Lenaustraße eingebrochen. Durch das Aufbrechen der Eingangstür verschaffte er sich Zugang. Die Wechselgeldkasse mit einem geringen Münzgeldbetrag plünderte er aus und ließ einen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen