Blaulicht

Mann mit Messer gesucht

27.01.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (red). Zeugen zu einem Vorfall, der sich am Freitag, 15. Januar, gegen 19.25 Uhr am Nürtinger Bahnhof ereignete, werden gesucht. Eine Gruppe von sieben Jugendlichen im Alter zwischen 13 und 15 Jahren wartete auf Gleis 3 auf die Tälesbahn. Dort wurden sie von einem stark betrunkenen Mann auf Englisch angesprochen. Nach einem kurzen Wortwechsel zückte der Mann eine circa vier Zentimeter lange Klinge und hielt sie einem 15-Jährigen an den Hals. Als er das Messer wieder wegnahm, kam schon der Zug, in den die Jungen schnell einstiegen. Der Mann klopfte noch von außen mit dem Messer an die Scheibe. Er wird wie folgt beschrieben: etwa 40 Jahre alt, 1,80 Meter groß, normale Statur, kurze graue Haare. Er trug eine olivgrüne Jacke, vermutlich einen Parka, und Jeans. Bei sich hatte er eine weiße Tasche, die voll mit Spirituosen war. Wer Näheres zu dem Vorfall sagen kann, wird gebeten, sich unter Telefon (0 70 22) 9 22 40 mit dem Nürtinger Polizeirevier in Verbindung zu setzen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Radler gegen geparktes Auto

FILDERSTADT (lp). Erhebliche Schnittverletzungen hat ein Radfahrer bei einem Verkehrsunfall an Himmelfahrt in Bernhausen erlitten. Der 29-Jährige befuhr kurz nach 12.30 Uhr mit seinem Fahrrad die Karlstraße in Richtung Nürtinger Straße. Auf Höhe eines Discounters prallte er so heftig gegen einen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen