Blaulicht

Mann ließ Hose herunter

10.12.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NECKARTENZLINGEN (lp). Am Dienstagnachmittag hat sich ein Mann vor einem kleinen Mädchen entblößt und Hand an sein Geschlechtsteil gelegt. Die Neunjährige lief gegen 15 Uhr den Fuß-/Radweg an der Mühlstraße entlang. Am Flößerdenkmal bemerkte sie der Unbekannten mit heruntergelassener Hose zwischen einer steinernen Sitzbank und dem Weg. Das Mädchen rannte heim und berichtete davon. Der Sittenstrolch ist etwa 40 bis 50 Jahre alt und circa 1,75 Meter groß. Er hat dunkle, leicht ergraute Haare und einen Dreitagebart, trug eine dunkelblaue Sportjacke und eine schwarze Sporthose. Die Polizei bittet unter Telefon (0 71 27) 3 22 61 um Zeugenhinweise.

Bilderstrecken

Blaulicht

Hochwertige Werkzeuge geklaut

NECKARTAILFINGEN (lp). In der Nacht zum Sonntag zwischen 21.30 und 8.30 Uhr sind hochwertige Maschinen und Werkzeuge aus der Garage eines Handwerkers in der Nürtinger Straße gestohlen worden. Noch ist unklar, wie der oder die Diebe das elektrische Garagentor öffnen konnten. Geklaut wurden eine…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen